Zukunft der Pflege in Wiesbaden - Informationsveranstaltung zum Pflegeberufereformgesetz

Veranstaltungstermin

26. September 2019
10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Antoniusheim Altenzentrum
Idsteiner Str. 111
65193 Wiesbaden

Die Veranstaltung ist kostenfrei für Wiesbadener Einrichtungen und Einrichtungen aus dem Rheingau-Taunus-Kreis. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Anmeldung

Bis 17.09.2019 über die Geschäftsstelle im Amt für Soziale Arbeit:
Per Telefon 0611 31-7395 und -4676 oder per E-Mail

Anfahrt

Mit der Buslinie 8 „Bahnholz“ bis zur Endhaltestelle (dann zur zweiten Einfahrt Hausnummer 111).

Bei Anfahrt mit dem PKW bitte den Waldparkplatz hinter dem Buswendeplatz nutzen.

Verpflegung

warme und kalte Getränke und ein Mittagsimbiss werden gereicht.

Programm

  • 10:00 Uhr Begrüßung + Informationen zum Ablauf der Veranstaltung
    Johannes Weber, Amt für Soziale Arbeit, Abteilung Altenarbeit
  • 10:10 Uhr Grußwort
    Stadtrat Christoph Manjura
  • 10:30 Uhr Fachkräftegewinnung in der Pflege (Grundlagen, FAQ)
    Norbert Mauer, Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
  • 12:00 Uhr Umsetzung des PflBG in Hessen und Sachstand zum Rahmenlehrplan
    Heike Thomas, Regierungspräsidium Gießen
  • 12:30 Uhr Mittagspause
  • 13:15 Uhr Rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen des PflBG in Hessen
    Heike Thomas, Regierungspräsidium Gießen
  • 14.00 Uhr Pause
  • 14:15 Uhr Kooperationen neu gestalten / gemeinsam ausbilden
    Ingo Planitz, Mission Leben, Akademie für Pflege- & Sozialberufe
  • Ca. 15:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Moderation: Johannes Weber, Amt für Soziale Arbeit, Abteilung Altenarbeit

Zurück