Beratungsteam Pflegeausbildung

Beratung vor Ort

Wenn Sie Fragen rund um die Pflegeausbildung haben, ob aus Interesse, eine Ausbildung zu beginnen, ob als Einrichtung, die ausbildet oder ausbilden möchte, oder auch als Pflegeschule, hier finden Sie Ihre Ansprechpartnerinnen und -partner vor Ort:

Ihre Beraterin / Ihren Berater vor Ort finden Sie, indem Sie auf der Deutschlandkarte oder in der Liste auf das Bundesland klicken, für das Sie sich interessieren.

Bayern

Unsere Beraterinnen und Berater haben keine festen Servicezeiten, da sie zahlreiche Außenterminen wahrnehmen. Für den Fall, dass die Beraterin oder der Berater aus Ihrer Region telefonisch nicht erreichbar ist, nutzen Sie bitte die Möglichkeit der E-Mail.

Thomas Döbler
Berater Pflegeausbildung Bayern: Regierungsbezirke Mittelfranken, Oberpfalz
c/o Sozial Kompetenz-Zentrum
Sankt-Jakob-Straße 12
91161 Hilpoltstein
Telefon: 09174 970342
Fax: 0221 3673 53052
Mobil: 0172 2507110
Portraitaufnahme des Beraters Thomas Döbler
Helmut Gernert
Berater Pflegeausbildung Bayern: Regierungsbezirke Oberfranken und Unterfranken
Postfach 11 44
97326 Volkach
Telefon: 09381 7188219
Fax: 0221 3673-53048
Mobil: 01520 9107776
Helmut Gernert
Christine Halbig
Beraterin Pflegeausbildung Bayern: Regierungsbezirke Niederbayern und Oberbayern
Postfach 11 06
84372 Kirchdorf am Inn
Telefon: 08571 9249097
Fax: 0221 3673 53010
Mobil: 0174 1972569
Portraitaufnahme der Beraterin Christine Halbig
Dagmar Sautner
Beraterin Pflegeausbildung Bayern: Regierungsbezirk Schwaben
Hauptstraße 8 ½
86519 Unterwiesenbach
Telefon: 08283 9982308
Fax: 0221 3673-53137
Mobil: 0160 99223074
Anja Wilhelm
Beraterin Pflegeausbildung Bayern: Regierungsbezirke Oberbayern und Niederbayern
Postfach 1141
Traunreut
Telefon: 08669 1307584
Fax: 0221 3673-53070
Mobil: 01515 4163245
Portraitaufnahme der Beraterin Anja Wilhelm

Die Arbeit unseres Beratungsteams

Das „Beratungsteam Pflegeausbildung“ des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben besteht derzeit aus rund 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in allen Regionen Deutschlands vor Ort zur Verfügung stehen. Sie beraten im gesamten Bundesgebiet Interessierte, Pflegeeinrichtungen und Pflegeschulen zum Themenkomplex Pflegeausbildung und zu allen Pflegeberufen nach dem Pflegeberufegesetz (PflBG). Außerdem unterstützen und initiieren sie Netzwerke, Lernortkooperationen und Ausbildungsverbünde, sind auf Ausbildungsmessen vertreten und halten Vorträge im Rahmen von Tagungen, Workshops und Fortbildungen.

 

In den letzten beiden Jahren wurden insgesamt rund 45.000 Personen durch das Beratungsteam beraten. 6.000 Einrichtungen der Pflege und andere Organisationen nahmen die verschiedenen Leistungen des Beratungsteams in Anspruch.

Unsere Beraterinnen und Berater haben keine festen Servicezeiten, da sie zahlreiche Außentermine wahrnehmen. Für den Fall, dass die Beraterin oder der Berater aus Ihrer Region telefonisch nicht erreichbar ist, nutzen Sie bitte die Möglichkeit der E-Mail.